PRESSEMATERIAL

Pressekontakt

doris bandhold filmpromotion
db@bandhold.de
Fon 040 – 300 337 01
www.bandhold.de

Pressenotiz aus Presseheft

MEINE GRIECHISCHEN FERIEN – THE ISLAND OF SECRETS ist der zweite Spielfilm des
finnischen Regisseurs, Drehbuchautors und Schriftstellers Taavi Vartia, der mit seinem ersten
Jugendabenteuer „Rolli and the Golden Key“ in Finnland 2013 einen großen Kinoerfolg
feierte.
Vartia, der zuvor bei zahlreichen finnischen TV-Serien Regie führte, hat sich in den
letzten Jahren auf Kinder- und Jugendfilme spezialisiert. Der junge Nachwuchsdarsteller
Nuutti Konttinen spielt hier seine erste, actionreiche Hauptrolle.

Story

Endlich Ferien! Nur der 14-jährige Toni freut sich nicht. Er verbringt den Griechenland-Urlaub
zum ersten Mal mit seiner neuen Familie: seinem Vater, dessen Lebensgefährtin Annika und
deren Söhne Veeti und Aleksi – und ist total genervt: Nach den Ferien sollen sie zusam-
menziehen und schon jetzt mischt sich Annika ständig ein und seine „Brüder“ sind kleine
Idioten! Erst durch Adriana, die am Strand in der Tauchschule ihrer Eltern mithilft, verspricht
der Urlaub interessanter zu werden.
Richtig aufregend wird es, als das Mädchen bei ihrem ersten gemeinsamen Ausflug entführt wird.
Toni ist bereit, alles zu riskieren, um Adriana zu retten. Aber ganz allein hat er keine Chance
gegen skrupellose Schmuggler und korrupte Polizisten. Doch da sind Veeti und Aleksi zur Stelle
und langsam begreift auch Toni, dass kleine Brüder auch ganz schön clever sein können.
Gemeinsam nehmen sie die Verfolgung auf!

Fotos (300 dpi)

ISL_STILL_300dpi_7ISL_STILL_300dpi_5ISL_STILL_300dpi_3
ISL_STILL_300dpi_8 ISL_STILL_300dpi_2 ISL_STILL_300dpi_6

Über den Regisseur

Taavi Vartia insznierte bisher zwei Spielfilme, führte bei über hundert Episoden von unterschiedlichen
finnischen Serien Regie und realisierte Dokumentarfilme für die verschiedenen
Kanäle des nationalen, finnischen Fernsehens. In den letzten Jahren spezialisierte er sich
auf Serien für junge Zuschauer und feierte mit seinem Spielfilmdebüt „Rölli und der goldene
Schlüssel” (2013) gleich einen großen Kinoerfolg in Finnland. Vartia arbeitet außerdem
für das Theater und hat mehrere Romane geschrieben, sowohl für Erwachsene als auch für
Kinder. Zuletzt veröffentlichte er „Varastettu Vaimo (“Stolen Wife”, 2015). Zurzeit bereitet das
Multitalent zwei weitere Familien-Kinoabenteuer vor.

Director_TAAVI_VARTIA_300dpi

Regisseur Taavi Vartia

Festivalteilnahmen

• Toronto IFF Kids International Film Festival 2015, Kanada
• Helsinki International Film Festival 2015, Finnland
• Stockholm FF Junior 2015, Schweden
• Nordische Filmtage Lübeck 2015
• Oulu Int. And Children‘s Film Festival 2015, Finnland
• 22. Blue Sea Festival 2015, Finnland
• 18. Olympia Int. Film Festival for Children & Young People 2015, Griechenland
• Schlingel 2015 – Internationales Filmfestival für Kinder und junges Publikum
• 18. Motovun Film Festival 2016, Kroatien
• JEFF 2016, Belgien

 Plakat

Plakat MeineGrchferien_final

Schriftzug (als pdf)

DCP-Trailer & MP4-Trailer

Das Presseheft und alle weiteren Materialien finden Sie auch hier!